Muss ich unbedingt Freimaurer werden, um über ethische Fragen nachzudenken und zu diskutieren?

 

Nein! Selbstverständlich sind Freimaurer nicht die einzigen, die sich mit ethischen Fragen beschäftigen. Sie haben im Ritual und brüderlichen Zusammenkünften einfache und überzeugende Methoden, sich diesen Problemen zu nähern. Philosophischen Zirkeln oder anderen Kreisen fehlt es i.d.R. am rituellen Erlebnis.

Zurück zu "Fragen und der Versuch, darauf Antworten zu geben"