Was soll ein Ritual bewirken?

 

Im Ritual wird der Bruder aus dem Alltagsgeschehen herausgehoben und

„ordnet sich bewusst in die Gesetzmäßigkeit des großen kosmischen Geschehens ein. Er soll durch diese lebendige Beziehung zwischen Mikrokosmos und Makrokosmos lernen, sein Leben in zunehmendem Maße aus einem Übergeordneten Bewusstsein zu gestalten.“

(Hjalmar Vollkammer)

Diese Rückbesinnung ist ein Weg zur Wiederherstellung des menschlichen Gleichgewichts, das im täglichen Stress und Trott verloren zu gehen droht. Hierdurch schöpft der Bruder neue Kraft und Motivation, die er nach Rückkehr in den Alltag spürt und nutzt.

Man könnte das Ritual auch als eine Art Meditationsübung bezeichnen. Die Wirkung ist abhängig von der Tiefe der Aufgeschlossenheit jedes einzelnen Bruders.

Zurück zu "Fragen und der Versuch, darauf Antworten zu geben"